Mein Konto 0 0781 / 919705-0
0

Dill-Dessert deluxe

05.Juli 2018

Dill-Dessert deluxe

Wer hat schon mal ein Dill-Dessert probiert? Die Idee zu dieser Nachspeise hatte André Tienelt, Chefkoch im Hotel Ritter in Durbach. Er hat für seine Süßspeise Dill mit Schwarzwälder Gin, Gurke und Apfel kombiniert. Die Kreativität sieht man in allen seinen Gerichten, welche von Paul Gärtner perfekt in Szene gesetzt wurden. Wer es selbst ausprobieren möchte, hat Glück: Alle Rezepte von André Tienelt und den anderen Köchen findet Ihr natürlich im #heimat-Kochbuch „Schwarzwald Reloaded“, das im Oktober erscheint. Wer es jetzt schon vorbestellt, bekommt es pünktlich zum Erscheinungstermin portofrei geliefert.

Du bist angesteckt vom #heimat-Fieber und willst keine Ausgabe verpassen?

#heimat im Abo

Zurück


Weitere Beiträge

Ulfs Cayman Rakete

Ulfs Cayman Rakete

Gin und Wermut in ein Glas mit Eiswürfeln geben und mit Tonic Water auffüllen.

Weiterlesen

Veschpern war geschtern

Veschpern war geschtern

Eure Nase ist ein Schokohörnchen. Dieser – zugegeben – ziemlich schräge Satz stammt von einer Ärztin, die angehenden Krankenpflegern in der Berufsschule ganz plastisch erklären wollte, was Nahrung so macht.

Weiterlesen

Hunger bekommen?

Kochbuch jetzt bestellen transparent

Jetzt bestellen und das #heimat Kochbuch direkt nach Hause geliefert bekommen.

Jetzt bestellen