Mein Konto 0 0781 / 919705-0
0

Kuchen! Das kriegen wir gebacken...

20.August 2019 // Leseprobe aus Ausgabe 16

Kuchen! Das kriegen wir gebacken...

Was für ein Spaß: Mutter Natur gibt jetzt so richtig Gas und wirft mit Obst nur so um sich. Und was machen wir? Auffangen natürlich! Um dann den Früchtchen ein schönes Bad in Teig zu gönnen. Und wir meinen: mehr davon!

Der Gang über den Wochenmarkt gleicht einem Hindernislauf. Überall locken sie, fordern zum Stehenbleiben und probieren aus: saftige Zwetschgen, feine Aprikosen, knackige Kirschen und Mirabellen, duftende Weinbergpfirsiche und natürlich die vielen herrlichen Beeren. Auch Äpfel, Birnen und Quitten stehen schon in den Startlöchern. Und alle rufen sie: „Nimm! Uns! Mit!“ Bei so einer Aufforderung schaltet das Hirn dann gerne auf Automodus und eine halbe Stunde später sind Taschen und Körbe randvoll, die Arme schwer und das Rätselraten groß: Was mache ich denn jetzt mit all den Herrlichkeiten? Muffins mit Pfirsich und Aprikosen? Einen Mirabellenstrudel mit zart parfümierter Sahne? Vielleicht eine Biskuitrolle mit Stachelbeeren? Oder doch lieber einen Klassiker? Wir haben mal bei drei Schwarzwälder Traditionsbäckerinnen und -bäckern in die Rezeptbücher gespickelt und mussten nicht lange bitten: Wir bekamen drei typische Spezialitäten präsentiert. Das Fotoshooting allerdings stellte uns vor gewisse Probleme: Gar nicht so einfach, diese Köstlichkeiten ins rechte Licht zu setzen, wenn einem ständig das Wasser im Mund zusammenläuft … Die meisten dieser Rezepte könnt Ihr Genussbotschafter auch gerne abwandeln: Statt Äpfel mal Zwetschgen nehmen oder Brombeeren durch Kirschen ersetzen – je nach Lust und Laune. Auf Seite 38 verraten wir Euch außerdem die besten Basics in Sachen Teig und liefern gleich noch ein paar heiße Tipps dazu. Was Ihr dann daraus macht, möchten wir natürlich gerne sehen. Schickt Eure Rezepte mit Bild an #heimat und freut euch auf eine Überraschung! Also: Auf die Früchtchen – fertig – backen!

 

Das Rezept vom Kirschenplotzer haben wir in unseren Rezepten für Euch veröffentlicht. Schaut einfach hier mal rein: REZEPT KIRSCHENPLOTZER

Du bist angesteckt vom #heimat-Fieber und willst keine Ausgabe verpassen?

#heimat im Abo

Zurück


Weitere Beiträge

Badisch-Asiatische Pilzbouillon

Badisch-Asiatische Pilzbouillon

André Tienelts kräftige Pilzbouillon braucht ein bisschen Vorbereitung – und seine legendäre Würzsauce. Unsere Empfehlung: Legt euch zwei, drei Gläser mit dieser Würzsauce an und nutzt dafür die Tage, an...

Weiterlesen

Der Bionier

Der Bionier

Bioweine sind Risiko, Leidenschaft und machen verdammt viel Arbeit. Friedhelm Rinklin und seine Mitstreiter aber tun sich genau das an.

Weiterlesen