Mein Konto 0 0781 / 919705-0
0

Sud für eingelegte Pfifferlinge

18.Oktober 2019

Sud für eingelegte Pfifferlinge

Zutaten

  • 1 l Weißweinessig
  • 500 ml Wasser
  • 5 Knoblauchzehen
  • 2,5 TL Pfeffer schwarz
  • 1,5 TL Korianderkörner
  • 1 TL Wacholder
  • 5 TL Salz
  • 10 Thymianzweige
  • 3 Stück Zitronenzesten
  • 500 ml Olivenöl

Zubereitung

Aus allen Zutaten (bis auf Olivenöl, Thymian und Zitronenzesten) einen Fond kochen und passieren. Die geputzten Pilze kurz im heißen Sud ziehen lassen und abtropfen. Die Pilze jetzt in Gläser füllen und Thymian und Zitronenschale zugeben. Das Olivenöl auf 75 Grad erhitzen und vorsichtig auf die Pilze geben. Der Sud kann mehrmals verwendet werden, daher gut aufbewahren!

Du bist angesteckt vom #heimat-Fieber und willst keine Ausgabe verpassen?

#heimat im Abo

Zurück