0781 / 919705-0

TARTE TATIN À LA BERLIN

8.2 2020 // Leseprobe aus Ausgabe 22

TARTE TATIN À LA BERLIN

Zutaten Mürbteig

  • 400 g Mehl (Type 405)
  • 160 g Butter
  • 240 g Zucker
  • 2 Eier (Größe S)
  • ó Vanilleschote
  • 1 Msp. Zitronenabrieb

Zutaten Apfelmasse

  • 700 g säuerliche Äpfel (z. B. Cox Orange)
  • 50 g Butter
  • 20 g Honig
  • 100 g Zucker

Zubereitung 

Die Zutaten für den Mürbteig gründlich verkneten und in Folie gewickelt ruhen lassen. Die Äpfel schälen, entkernen und in gleichmäßige Spalten schneiden. Butter, Honig und Zucker in einer beschichteten Pfanne mit 24 Zentimeter Durchmesser zergehen lassen, die Apfelspalten gleichmäßig in die Pfanne schichten und auf mittlerer Hitze goldbraun karamellisieren lassen. Anschließend den Mürbteig gleichmäßig stark auswellen und über die karamellisierten Äpfel legen. Die Tarte bei 175 Grad Umluft für etwa 35 Minuten backen. Anschließend auskühlen lassen und stürzen. Dazu passt am besten Vanille- oder Walnusseis.

 

Du bist angesteckt vom #heimat-Fieber und willst keine Ausgabe verpassen?

#heimat im Abo

Zurück


Weitere Beiträge

Ein Herz für junge Wilde

Ein Herz für junge Wilde

Vom Onlineshop zum Weinkeller: In der Heimatbude gibt es ab sofort eine Riesenauswahl an Superweinen von Badens jungen Winzern.

Weiterlesen

Schwarzwald Cordon Bleu

Schwarzwald Cordon Bleu

CORDON BLEU 4 dünne Kalbschnitzel 8 Scheiben Schwarzwälder Schinken 120g Ziegenfrischkäse 2 TL Fichtennadel- oder Tannenhonig 2 Eier 4 EL Mehl 200g Paniermehl 50ml Pflanzenöl Pfeffer, ein Zweig Rosmarin zum Garnieren Die Panierstraße vorbereiten....

Weiterlesen